1. Kafka & Prag » 
  2. Übersicht zu Franz Kafka und Prag

Franz Kafka und die Stadt Prag - eine Übersicht

"Hier war mein Gymnasium, dort in dem Gebäude, das herübersieht, die Universität und ein Stückchen weiter links hin mein Büro. In diesem kleinen Kreis" - und mit seinem Finger zog er ein paar kleine Kreise - "ist mein ganzes Leben eingeschlossen"

Ein Leben in Prag

Dieses Zitat Kafkas beschreibt treffend die Enge und das dichte Beieinandersein der Plätze und Orte, die im Leben des Schriftstellers von Bedeutung waren. Begibt man sich in Prag auf Spurensuche, ist man immer wieder überrascht, dass kaum eine Lokalität außerhalb des historischen Stadtzentrums liegt und auch darüber, wieviel davon im Kern bis heute erhalten geblieben ist. Allein in der Zeltnergasse, der heutigen Celetná, (siehe Bild oben) hatte die Familie an vier verschiedenen Adressen Geschäft und Wohnungen angemietet.

Den Anfang des historischen Spazierganges werden die verschiedenen Wohnungen machen, in denen Franz Kafka aufwuchs und als Erwachsener lebte. Auch die unterschiedlichen Plätze, wo Vater Hermann Kafka sein Geschäft betrieb, werden gestreift. Der nächste Themenschwerpunkte werden dann die Ausbildung und der berufliche Werdegang sein. Danach sind die Schulen, Universität und Arbeitsstätten an der Reihe. Und zuguterletzt sollen noch Orte und Plätze besucht werden, die Kafka wichtig waren oder eine bleibende Bedeutung für sein Leben hatten.

Wer sich in Prag selber auf den Weg macht um die wichtigsten Lebensstationen Kafkas in Augenschein zu nehmen, sollte dafür mindestens einen Tag einrechnen.

Kafka & Prag in Google Maps

Alle wichtigen Orte sind auch in einer eigenen Google-Maps-Karte zusammengefasst.

Hier geht es zur Google-Maps-Karte »

Die wichtigsten Bereich zu Franz Kafka und Prag

Bild vom Geburtshaus Kafkas

Die Familie Kafka zog in den ersten Jahren oft um. Die meisten Gebäude können heute noch besichtigt werden.

Erfahren Sie mehr »

Bild vom Haus zum Goldenen Hecht in Prag

Erst bei Ausbruch des 1. Weltkriegs und damit im stolzen Alter von 31 Jahren zog Franz Kafka - mehr unfreiwillig noch dazu - das erste Mal aus der elterlichen Wohnung aus. In den ihm noch verbleibenden Jahrzehnt wechselte er noch einige Male die Wohnung.

Erfahren Sie mehr »

 
Bild von Geschäft Hermann Kafkas

Kafkas Vater baute ein florierendes Galanteriewarengeschäft auf. Die Häuser, in dessen Räumlichkeiten das Geschäft bestand, lagen in unmittelbarer Nachbarschaft zueinander und sind auch heute noch gut erhalten.

Erfahren Sie mehr »

Bild von ehemaliger Volksschule Franz Kafkas in Prag

Von der Volksschule zum Gymnasium, vom Gymnasium an die Universität. Und von dort aus in die Versicherungsanstalt: Verfolgen Sie den geradlinigen Ausbildungs- und Berufsweg Franz Kafkas in Prag.

Erfahren Sie mehr »

 
Bild vom Zuhause der Eltern Max Brods

Erkunden Sie auf den folgenden Seiten die wichtigsten Orte Kafkas, die er in seiner Freizeit aufgesucht hat.

Erfahren Sie mehr »

Bild von Kafkas Grab

Auf den folgenden Seiten finden Sie eine Übersicht der wichtigsten Gedenkstätten zu Franz Kafka.

Erfahren Sie mehr »

 


Buchempfehlungen zu Kafka und Prag:

Buchcover Klaus Wagenbach - Kafkas Prag

Obwohl die letzte Aktualisierung aus dem Jahre 1993 stammt und es auch keine genauen Wegbeschreibungen gibt, ist das Werk des Kafka-Forschers Klaus Wagenbach immer noch der beste gedruckte Kafka-Prag-Führer für Exkursionen vor Ort.

Buch über Amazon bestellen »

Buch über bücher.de bestellen »

Cover Klaus Wagenbach: Franz Kafka. Bilder aus seinem Leben

Im Gegensatz zu Hartmut Binders voluminösen Kafka-Bildbänden ist diese Ausgabe von Klaus Wagenbach wohl strukturiert, dabei schön gestaltet und mit guten Einführungstexten versehen. Die Bild- und Dokumentenauswahl ist ausgezeichnet und lässt einen tief in Kafkas Welt um 1900 eintauchen. Ein sehr schönes Geschenk für Kafka-Freunde.

Buch über Amazon bestellen »

Buch über bücher.de bestellen »

Buchcover Reiner Stach: Kafka (drei Bände)

Monumentale und jeden Aspekt des Lebens darstellende Biographie. Dabei hervorragend lesbar, fern ab von jeglichem germanistischen "Glasperlenspiels". In Reiner Stachs Werk rückt der Mensch Kafka und sein Lebensumfeld in den Mittelpunkt der Lebensbeschreibung. Ein absolutes Muss für Literatur-Freunde.

Das Werk ist inzwischen auch als limitierte Gesamtausgabe mit Zusatzband erhältlich.

Gesamtausgabe über Amazon bestellen »

Gesamtausgabe über bücher.de bestellen »

Das Prag Buch: Highlights einer faszinierenden Stadt

Dieses Buch bietet nicht nur Highlights, es ist selber ein Highlight. Exquisite Aufnahmen, die einen Augenschmaus bieten, garniert mit kurzen, aber informativen Texten. Ein prima Buch für den Abend auf der Couch. 

Buch über Amazon bestellen » 

Buch über bücher.de bestellen »

 
 
nach oben